zeag GmbH – Zentrum für Arbeitgeberattraktivität


Turmstraße 12
78467 Konstanz
Telefon +49 7531 58485-10
Telefax +49 7531 58485-11
info@zeag-gmbh.de
www.topjob.de

exit
Anke Höfer
CEO
CONET Group
Branche: IT/E-Commerce

Größe: 700

Ort: 53773 Hennef

Erfolg. Unsere Leidenschaft. - CONET ist das kompetente IT-System- und Beratungshaus für SAP, Infrastructure, Communications, Software und Consulting. Für den gemeinsamen Unternehmenserfolg schaffen 700 Mitarbeiter mit Fairness, Wertschätzung, Vertrauen und Offenheit langfristige Beziehungen zwischen Unternehmen, Mitarbeitern und Kunden.

Zuletzt ausgezeichnet 2019

Über uns
Stärken/Werte
Wen wir suchen
Was wir bieten
Im Gespräch mit
Chefs hautnah
Unser Leitbild
Video
Kontakt

Führen mit Empathie und sozialer Kompetenz

Bei CONET packt die Führung die Dinge engagiert und strategisch, aber auch mit dem nötigen Fingerspitzengefühl an. Das gilt einerseits natürlich für die Geschäftsbeziehungen mit zahlreichen namhaften Unternehmen. Für diese entwickelt und implementiert das auf SAP, Infrastruktur, Kommunikation, Software und Consulting spezialisierte System- und Beratungshaus seit mehr als drei Jahrzehnten erfolgreich IT-Lösungen. Eine strategische und zugleich persönliche Ausrichtung kennzeichnet auch das Personalmanagement des expandierenden Dienstleisters, das sich am Hauptsitz in Hennef und an zehn weiteren Standorten um rund 700 Mitarbeiter kümmert. Einen zentralen Eckpfeiler bildet dabei die Überzeugung, dass sich die von den Kunden geforderten innovativen Produkte und Dienstleistungen auf dem umkämpften Markt der Informationstechnologie nur von ebenso qualifiziertem wie motiviertem Personal umsetzen lassen. Dazu kommt, dass CONET trotz raschen Wachstums bewusst auf mittelständische Tugenden setzt – und die Mitarbeiterzufriedenheit ist in diesem Zusammenhang ein enorm wichtiger Erfolgsfaktor.

Freiräume schaffen

Verbrieft hat das CONET, bewusst detailliert, haptisch und erlebbar, in einer eigenen Unternehmensverfassung mit dem Namen CONET LIFE, die Grundsätze zu Kultur und Werten festschreibt. Neben marktorientierten Ausführungen über Kundenbeziehungen und Innovation werden auch Essentials zu Führung und Zusammenarbeit definiert: Mitarbeiter wie Führungskräfte bekennen sich dazu, „im Team mit Empathie und sozialer Kompetenz“ zu arbeiten. Das steht nicht nur auf dem Papier, betont Sabine Cox, die der Personalabteilung vorsteht: „Gemeinsam mit den Mitarbeitern gestalten wir das richtige Arbeitsumfeld“. Dazu gehört eine ganze Reihe freiwilliger Benefits wie eine betriebliche Altersvorsorge und Krankenzusatzversicherungen, Unterstützung bei Elternzeiten oder ein wissenschaftlich gestütztes Gesundheitsmanagement. Besonderes Augenmerk wird darauf gelegt, in der täglichen Arbeit Freiräume für die ganz persönlichen Erwartungen der Mitarbeiter zu schaffen. So sind die CONET-Führungskräfte zunehmend mit einer neuen Mitarbeitergeneration konfrontiert, bei der auch temporäre Auszeiten über Eltern- oder Pflegezeiten hinaus etwa für Studienprojekte oder soziales Engagement hoch im Kurs stehen. Natürlich kann auch das agilste Personalmanagement nicht allen individuellen Anforderungen immer gerecht werden, sagt Cox, „doch steht bei uns stets der Bedarf des einzelnen Mitarbeiters im Fokus“. Das Ergebnis sind beispielsweise individuelle Modelle bei Teilzeit, Arbeitszeitgestaltung oder Home-Office.

Maßgeschneiderte Karrieren

Ein weiteres gutes Beispiel für die am Mitarbeiter orientierte Führungskultur ist das detaillierte Personalentwicklungsmodell von CONET, das sich ebenfalls am individuellen Bedarf orientiert. Basis sind Entwicklungsgespräche, in denen Mitarbeitende und Führungskräfte jährlich Leistung, vereinbarte Ziele sowie persönliche und fachliche Perspektiven bewerten. Verbindliche Leitfäden sehen dabei auch ein umfassendes Feedback und die Beurteilung der Führungskräfte durch die Mitarbeitenden vor. Dabei werden auf Basis eines regelmäßig aktualisierten Katalogs mit möglichen Maßnahmen gemeinsam passende, maßgeschneiderte Karrierepfade ausgearbeitet und dokumentiert. Für Personalleiterin Cox eine zentrale Maxime eines funktionierenden Personalmanagements: „Der Unternehmenserfolg muss mit der erfolgreichen beruflichen und persönlichen Entwicklung jedes Mitarbeiters einhergehen.“

Ein TOP JOB-Unternehmen setzt klare Ziele. Die Führungskräfte vermitteln den Mitarbeitern ein klares Bild von der Zukunft und pflegen einen gleichermaßen inspirierenden wie ergebnisorientierten Führungsstil. Sie bestärken ihre Mitarbeiter in ihrem Tun und unterstützen sie.
Führung & Vision
Die Mitarbeiter sind zufrieden mit ihrer Arbeit, ihren persönlichen Perspektiven, ihrem Gehalt, der Tätigkeit, den Kollegen und Vorgesetzten. Sie arbeiten gerne bei diesem top Arbeitgeber und möchten auch lange bleiben. Die Kündigungsabsicht ist gering.
Mitarbeiterentwicklung & -Perspektive
Die Mitarbeiter bei einem TOP JOB-Arbeitgeber sind dynamisch und engagiert und verfolgen gemeinsam die gesetzten Ziele. Dabei kann das Unternehmen schnell auf Wandel und Veränderung reagieren. Grundsätzlich herrscht eine positive, produktive Energie vor. Die Stimmung ist sehr gut.
Motivation & Dynamik
Bei den besten Arbeitgebern lassen sich Beruf und Privatleben gut vereinbaren. Es wird auf eine gute Work-Life-Balance geachtet und die Diversität bezogen auf Alter, Religion, Geschlecht und Herkunft ist hoch. Diskriminierendes Verhalten wird nicht unterstützt. Maßnahmen zur Gleichbehandlung sind vorhanden.
Familienorientierung & Demografie
Gemeinsame Werte werden bei den besten Arbeitgebern gelebt. Die Mitarbeiter identifizieren sich stark mit ihrem Arbeitgeber, den Produkten und Dienstleistungen. Sie stehen hinter ihrem Arbeitgeber und es herrscht ein Klima des Vertrauens, das durch eine gut funktionierende interne Kommunikation unterstützt wird.
Kultur & Kommunikation
Die Mitarbeiter sind Unternehmer im Unternehmen, haben viel Spielraum und Unterstützung für eigene Ideen. Die Eigeninitiative wird bei top Unternehmen gezielt gefördert und gefordert.
Internes Unternehmertum

Wir suchen kreative und innovative Persönlichkeiten, die nicht nur fachlich kompetent sind, sondern zu uns und unserer Firmenkultur passen. Wir würden es so beschreiben:

Unsere Wunschkandidaten wollen ein aktiver Teil unseres Unternehmens und unseres CONET LIFE sein und ihre Fähigkeiten begeistert und engagiert mit ihrer „Can do“-Mentalität für das Unternehmen, die Kunden und ihre Kollegen einbringen.

Sie stecken mit ihrem Teamgeist an, übernehmen Verantwortung und nutzen zielorientiert unsere Angebote zu eigener Weiterentwicklung – sowohl fachlich als auch persönlich.

flexible Arbeitszeiten
Homeoffice
keine Kantine
keine Essenszulage
keine Kinderbetreuung
Barrierefreiheit
betriebliche Altersvorsorge
Parkplätze
Gesundheitsprogramm
gute Verkehrsanbindung
Mitarbeiterhandy
Mitarbeiterrabatte
Coaching
Firmenwagen
Internetnutzung
Mitarbeiterbeteiligung
Mitarbeiterevents
keine Hunde geduldet

Im Gespräch mit Jörg Laufenberg, Leiter Microsoft Enterprise Applications

1. Was zeichnet Ihrer Meinung nach einen TOP JOB-Arbeitgeber aus?

Ein guter Arbeitgeber sorgt dafür, dass die unterschiedlichsten Menschen mit ihren individuellen Stärken, Zielen und Bedürfnissen gemeinsam als Team funktionieren können. Er schafft die passenden Rahmenbedingungen dafür, dass alle Spaß daran haben, ihren Beitrag zu leisten.


2. Wie sieht Ihr Joballtag aus: Welche(s) Projekte betreuen Sie? Was sind typische Aufgaben?

In meinem Joballtag unterstütze ich meine Kollegen, indem ich diese notwendigen und angenehmen Rahmenbedingen für eine erfolgreiche Arbeit schaffe. Bei CONET insgesamt ist unser Joballtag eine Mischung aus Beratung, der Entwicklung neuer Lösungen und der Steuerung von Projekten für unsere Kunden. Dieser Mix ist das Interessante bei einem Beratungsunternehmen: abwechslungsreich, spannend und mit immer wieder neuen Herausforderungen und Erfolgen.

 

3. Was gefällt Ihnen an Ihrem Arbeitgeber am besten?

Da gibt es gleich Einiges, was mir am besten gefällt: Das Miteinander und der gegenseitige Respekt ebenso wie die Möglichkeit, immer individuell auf die Mitarbeiter eingehen zu können. Dazu gehören aber genauso die tollen Kollegen, die interessanten Projekte und nicht zuletzt die Sport- und Freizeitangebote. Das Gesamtpaket stimmt einfach!

 

4. Worauf sind Sie stolz? Was macht Ihnen besonders Spaß im Job?

Angefangen habe ich hier als Praktikant während meiner Studienzeit. Danach konnte ich auch meine Diplomarbeit bei CONET schreiben, die ich dann im Anschluss mit meinem Geschäftsführer diskutieren konnte. Eingestiegen bin ich dann als Logistik-Berater. Später wurde ich Projektleiter und Teamleiter. Jetzt habe ich die Verantwortung für ein Team von 24 Kollegen. Es macht mir Spaß und mich gleichzeitig auch stolz, hier etwas bewegen und den Weg meines Unternehmens zu einem der besten Beratungshäuser in Deutschland begleiten und mitgestalten zu können.

 

5. Wenn Sie nicht schon hier arbeiten würden: Warum würden Sie sich bewerben?

Weil mich IT schon immer interessiert hat und weil ich das Arbeiten in einem Beratungsunternehmen abwechslungsreich und herausfordernd finde. Wenn ich dann auch noch die Chance habe, bei einem der größten und erfolgreichsten Arbeitgeber in meiner Heimatregion zu arbeiten, bewerbe ich mich natürlich da!

 

6. Mein Chef…

… hält mir den Rücken frei, gibt mir Gestaltungsspielraum und diskutiert neue Themen auch mal kontrovers – dieser Austausch motiviert dazu, Dinge auch zu hinterfragen und letztlich eine gemeinsame Linie zu finden.

 

7. Wenn heute mein letzter Tag im Unternehmen wäre, vermisse ich morgen bestimmt…

… mein Team.

 

Im Gespräch mit Geschäftsführerin Anke Höfer

1. Was macht es besonders, für uns zu arbeiten?

Wir gehören mittlerweile zu den Top 10 der deutschen mittelständischen IT-Beratungshäuser und bieten unseren Mitarbeitern enorm spannende und innovative Projekte. Unsere Kunden schätzen dabei besonders unsere mittelständischen und persönlichen Herangehensweisen. Wie in unserem Kunden- und Projektgeschäft bewahren wir uns diese mittelständischen Strukturen auch in unserem internen Miteinander. Es ist uns wichtig, nah am Mitarbeiter zu sein, um die individuelle Förderung und Entwicklung eines jeden optimal zu gewährleisten.

2. Wie würden wir die Firmenkultur umschreiben?

Es war und ist uns ein besonderes Anliegen, eine haptische, erlebbare und lebendige Unternehmenskultur zu besitzen. Unter den Namen CONET L.I.F.E haben wir diese mit vielen auch bildlichen Symbolen geschaffen und damit unsere Werte und Kulturgrundsätze unter dem Motto „Menschen arbeiten für und mit Menschen“ fest in unseren Alltag implementiert. Die vier Buchstaben von L.I.F.E. stehen dabei für Langfristig erfolgreiche Mitarbeiter- und Kundenbeziehungen, Innovation, Führung & Zusammenarbeit und Eigenverantwortung der Mitarbeiter – die vier Eckpfeiler unserer Firmenkultur.

3. Was sollten Bewerber noch über uns wissen?

Wir nehmen unseren Grundsatz ernst, dass bei CONET Menschen für und mit Menschen arbeiten – nicht nur erfolgreich, sondern auch Tag für Tag gerne. Unsere Karriereperspektiven, HR-Angebote und Arbeitszeitmodelle sind umfangreich und zeitgemäß. Was uns aber auszeichnet ist die Leidenschaft, gemeinsam erfolgreich zu sein und für diesen Erfolg im gemeinsamen Miteinander das richtige Arbeitsumfeld zu schaffen.

4. Mir ist besonders wichtig…

Herausforderungen aktiv anzugehen, sich von Hindernissen nicht beirren zu lassen und Misserfolge nicht als Niederlage, sondern als Chancen zur Verbesserung zu verstehen.

5. Mich motiviert…

Zu gestalten und zu verändern! Ideen und Visionen aufzugreifen, gemeinsam umzusetzen und den Erfolg zu sehen. Das motiviert mich jeden Tag!

6. Besonders stolz macht mich…

Unsere wiederholte Auszeichnung als Top-Arbeitgeber. Dies war und ist eine große Bestätigung unserer Personalarbeit, aber vor allem auch unserer Unternehmenskultur und unserem Miteinander, denn schließlich fußt die Auszeichnung maßgeblich auf dem ehrlichen Feedback der Mitarbeiter.

7. In zehn Jahren…

…wollen wir immer noch ein Top-Arbeitgeber sein. Daran arbeiten wir nachhaltig.

CONET LIFE – Unser Selbstverständnis für Mission, Vision & Kultur

Erfolg. Unsere Leidenschaft. CONET besitzt seine eigene unverwechselbare Identität, die wir in unserer Unternehmensverfassung festgeschrieben haben. Sie definiert unsere Leitsätze, unsere Mission, unsere Vision und legt gemeinsame Regeln für das Miteinander bei CONET fest - unsere Kultur.

Diese Kultur legt „Spielregeln“ des Miteinanders fest und formuliert unseren Anspruch an die Zusammenarbeit in unseren Teams und mit unseren Kunden. Sie betont die Selbstverantwortung des Einzelnen, sorgt dafür, dass unsere Mitarbeiter ihr Potenzial optimal in ihre tägliche Arbeit einbringen können und spiegelt sich unter anderem in guter Arbeitsatmosphäre und hoher Kundenzufriedenheit wider.

Im ständigen Abgleich mit den Anforderungen des Marktes erwachsen aus den Grundlagen der Unternehmensverfassung unsere Strategie, daraus abgeleitet kurz- und mittelfristige, operative Ziele und zudem unser Verständnis von CONET als leistungsstarker, verlässlicher und attraktiver Arbeitgeber – unser Employer Branding. Dies alles verstehen wir als unsere gemeinsame Aufgabe und die Grundlage unseres Miteinanders – unser CONET LIFE, in dem Menschen für und mit Menschen arbeiten!

Unsere Mission

Wir sind der mittelständisch geprägte Herausforderer im IT-Markt. Unsere Kunden überzeugen wir nicht nur mit der Qualität unserer Lösungen – wir begeistern sie, mit großer Leidenschaft und exzellenter Leistung. In unserer täglichen Arbeit setzen wir auf eine ausgewogene Partnerschaft zwischen Unternehmen, Mitarbeitern und Kunden. Gemeinsam machen wir das volle Potenzial moderner Informationstechnologien als Treiber für Innovation, Effizienz und Nachhaltigkeit nutzbar.

Unsere Vision

Unser Ziel als Unternehmensgruppe ist ein dynamisches, flexibles und marktorientiertes Wachstum: Wir wollen zu den Top-10 der deutschen IT-System- und Beratungshäuser gehören. Dabei erhalten wir unsere mittelständisch geprägten Strukturen und Arbeitsweisen und heben uns so vom Markt ab. Wir wollen stets zu den Besten gehören, sowohl als Dienstleister am Markt als auch als Arbeitgeber.

Unsere Kultur

L.I.F.E. [er] leben

  • Langfristig erfolgreiche Kundenbeziehungen: Wir stehen für die Ziele und Werte des Unternehmens und erzielen so nachhaltige Erfolge für den Kunden und CONET.
  • Innovation mit hohem Kundennutzen: Wir sind pragmatisch, kreativ und denken in Lösungen für den Kundenerfolg (intern & extern).
  • Führung & Zusammenarbeit: Wir – Mitarbeiter & Führungskräfte – arbeiten im Team mit Empathie und sozialer Kompetenz.
  • Eigenverantwortung der Mitarbeiter: Wir übernehmen Verantwortung für unser Handeln und nutzen Spielräume bei Entscheidungen.

I.D.E.A.L. führen

  • Individuell: Wir fördern und fordern individuell auch mit Blick auf die Work-Life-Balance.
  • Dauerhaft: Wir bieten exzellente Entwicklungsperspektiven durch eine nachhaltig angelegte Personalentwicklung.
  • Erfolg: Wir kommunizieren Ziele SMART (spezifisch, messbar, akzeptiert, realistisch, terminiert) und unterstützen bedarfsgerecht bei der Zielerreichung.
  • Anspruch: Wir sind Vorbilder, durch uns wird CONET LIFE erlebbar.
  • Loyal: Wir vertrauen unseren Mitarbeitern und geben wertschätzendes Feedback.

 

Kontakt

Adresse: Theodor-Heuss-Allee 19, 53773 Hennef
Telefon: 02242 9390
E-Mail: info@conet.de
Website: www.conet.de
ZURÜCK
VOR