zeag GmbH – Zentrum für Arbeitgeberattraktivität


Turmstraße 12
78467 Konstanz
Telefon +49 7531 58485-10
Telefax +49 7531 58485-11
info@zeag-gmbh.de
www.topjob.de

exit

Volksbank Neckartal eG
Branche: Banken/Sparkassen Finanzdienstleistung/Versicherungen

Größe: 362

Ort: 69242 Eberbach

Wir sind eine erfolgreiche, in der Region verwurzelte Genossenschaftsbank, die mit 360 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, 30 Geschäftsstellen und einer Bilanzsumme von 1,9 Mrd. Euro zu den großen Genossenschaftsbanken in Deutschland zählt. Als Finanzdienstleister bietet die Volksbank Neckartal eG alle Finanzprodukte unter einem Dach an.

Über uns
Stärken/Werte
Wen wir suchen
Was wir bieten
Kontakt

Wohlfühlen am Arbeitsplatz

Im Jahr 1865 als Vorschussverein Eberbach gegründet, zählt das heute als Volksbank Neckartal firmierende Geldinstitut zu den größeren selbstständigen Volksbanken. In der Genossenschaftsbank sind die Motivation der 380 Mitarbeiter, die Firmenkultur und die transparente Kommunikation stark miteinander verwoben und bilden die Grundpfeiler für ein stetes Wachstum. Eine professionelle Nachwuchskräfteentwicklung und der gute Ruf der Bank als attraktiver Arbeitgeber sorgen für ausreichend professionellen Nachwuchs.

In diesem Bankinstitut, das 2015 sein 150-jähriges Jubiläum begehen konnte, tut man einiges, um das Wir- und Wohlgefühl der Mitarbeiter zu stärken. Das reicht von regelmäßigen Mitarbeiterbefragungen über die individualisierbare Ausstattung des Arbeitsplatzes und finanzielle Anreize bis hin zu umfangreichen gemeinsamen Freizeitaktivitäten.

Gut zusammenarbeiten

In der Volksbank muss man sich keine Gedanken über eine möglicherweise mangelnde Motivation der Mitarbeiter machen: Alle nehmen regelmäßig an Weiterbildungsmaßnahmen teil. Mitarbeiterbefragungen zu verschiedenen Themenkomplexen zeigen, wo weitere Optimierungspotenziale existieren. Gegenseitige Beurteilungen und Befragungen zwischen den Abteilungen weisen darauf hin, wie gut die Zusammenarbeit auch abteilungsübergreifend funktioniert. Und wer ein persönliches Anliegen hat, kann sich jederzeit an interne Vertrauenspersonen, eine externe Auditstelle oder auch direkt an den Vorstand wenden.

Eine große Bedeutung hat die Vereinbarkeit von Familie und Beruf. Die Neckartaler veranstalten darum für Elternzeitler regelmäßig ein Krabbelfrühstück, damit diese den Kontakt zu ihrer Bank nicht verlieren. Außerdem haben sie eine Mitarbeiterin zur Pflegezeit-Beraterin ausgebildet, die schon so manchen Mitarbeitern mit Rat und Tat helfen konnte. "Wir stellen die Menschen in den Mittelpunkt. Unsere Beziehung zu ihnen ist stets partnerschaftlich," fasst Personalleiter Michael Knee die genossenschaftliche Philosophie seines Hauses zusammen.

Offenheit und Wir-Gefühl

Eine offene Kommunikation ist der zentrale Bestandteil der Unternehmenskultur. Informationen über das Wirken und die wirtschaftliche Lage der Bank erhalten Mitarbeiter nicht nur in Betriebsversammlungen, sondern auch über individualisierte Vorträge auf Abteilungsebene und das Intranet. "Die Belegschaft hat großes Interesse an diesen Informationen", sagt Michael Knee, "nicht zuletzt, um gegebenenfalls Verbesserungsvorschläge unterbreiten zu können."

Auch Betriebsausflüge sowie gemeinsame Fahrradtouren stärken das Wir-Gefühl enorm. Ebenso die bei den Mitarbeitern beliebten Indoor-Fußballturniere, Fahrsicherheitstrainings und, auf Vorstands- und Führungskräfteebene, die Strategieworkshops. Ein Zeichen dafür, wie tief das Zusammengehörigkeitsgefühl reicht, ist das zehnjährige Jubiläum des Volksbank-Chores in diesem Jahr. Für das Wohl jedes einzelnen Mitarbeiters bietet die Volksbank Neckartal so etwas Passendes.

Ein TOP JOB-Unternehmen setzt klare Ziele. Die Führungskräfte vermitteln den Mitarbeitern ein klares Bild von der Zukunft und pflegen einen gleichermaßen inspirierenden wie ergebnisorientierten Führungsstil. Sie bestärken ihre Mitarbeiter in ihrem Tun und unterstützen sie.
Führung & Vision
Die Mitarbeiter sind zufrieden mit ihrer Arbeit, ihren persönlichen Perspektiven, ihrem Gehalt, der Tätigkeit, den Kollegen und Vorgesetzten. Sie arbeiten gerne bei diesem top Arbeitgeber und möchten auch lange bleiben. Die Kündigungsabsicht ist gering.
Mitarbeiterentwicklung & -Perspektive
Die Mitarbeiter bei einem TOP JOB-Arbeitgeber sind dynamisch und engagiert und verfolgen gemeinsam die gesetzten Ziele. Dabei kann das Unternehmen schnell auf Wandel und Veränderung reagieren. Grundsätzlich herrscht eine positive, produktive Energie vor. Die Stimmung ist sehr gut.
Motivation & Dynamik
Bei den besten Arbeitgebern lassen sich Beruf und Privatleben gut vereinbaren. Es wird auf eine gute Work-Life-Balance geachtet und die Diversität bezogen auf Alter, Religion, Geschlecht und Herkunft ist hoch. Diskriminierendes Verhalten wird nicht unterstützt. Maßnahmen zur Gleichbehandlung sind vorhanden.
Familienorientierung & Demografie
Gemeinsame Werte werden bei den besten Arbeitgebern gelebt. Die Mitarbeiter identifizieren sich stark mit ihrem Arbeitgeber, den Produkten und Dienstleistungen. Sie stehen hinter ihrem Arbeitgeber und es herrscht ein Klima des Vertrauens, das durch eine gut funktionierende interne Kommunikation unterstützt wird.
Kultur & Kommunikation
Die Mitarbeiter sind Unternehmer im Unternehmen, haben viel Spielraum und Unterstützung für eigene Ideen. Die Eigeninitiative wird bei top Unternehmen gezielt gefördert und gefordert.
Internes Unternehmertum

Werden Sie Teil eines starken Teams

Auf die Menschen kommt es an! Deshalb suchen wir die besten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Dabei zählt Ihr Engagement und Ihre Lernbereitschaft. Aber genauso wichtig ist, dass Sie sich mit den Werten unserer Volksbank Neckartal identifizieren.

Wir suchen angehende Bankprofis, die Lust auf unser wertorientiertes Geschäftsmodell haben und den Menschen aus der Region dabei helfen wollen, ihre Ziele zu erreichen. Dazu fördern wir Sie mit maßgeschneiderten Fortbildungen und Schulungen in unserer Akademie. Darüber hinaus bieten wir die Möglichkeit, sich in unserem Netzwerk, der Genossenschaftlichen FinanzGruppe Volksbanken Raiffeisenbanken, beruflich weiterzuentwickeln.

Unsere Wurzeln reichen über 150 Jahre zurück. Zeit genug, um die Werte zu festigen, die unserer Denk- und Handlungsweise zugrunde liegen. Auch bei unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern setzen wir deshalb eine persönliche Haltung voraus.

Dabei interessiert uns weniger, woher sie kommen, sondern viel mehr, wohin sie wollen. Denn wir suchen engagierte und motivierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die Ziele haben, die eigenständig und eigenverantwortlich arbeiten. Die sich bei den vielfältigen Herausforderungen nicht vom Weg abbringen lassen und bei allem persönlichen Einsatz vor allem eines nicht vergessen: den Spaß an der Sache.

Wenn also auch Sie sich in einem Umfeld wohl fühlen, in dem Leistung gefordert, Engagement gefördert und der Erfolg geteilt werden, dann sollten sie Kontakt mit uns aufnehmen

Um eine Ausbildung bei der Volksbank Neckartal zu beginnen, müssen Sie mindestens über die Mittlere Reife verfügen. Die Mindestvoraussetzung für ein duales Studium ist die Fachhochschulreife.

Darüber hinaus erwarten wir von Ihnen gute Noten in den Hauptfächern (Deutsch, Mathematik, Englisch). Erste praktische Erfahrungen – zum Beispiel in Form eines Schülerpraktikums – sind kein Muss, erleichtern aber Ihren Start ins Berufsleben.

Sie wollen bei der Volksbank Neckartal in die Berufswelt starten? Perfekt! Was wir jetzt von Ihnen benötigen, ist eine aussagefähige und komplette Bewerbung auf den jeweiligen Ausbildungsplatz oder das duale Studium. 

Aktuelle Ausbildungsplätze und Stellenangebote sowie weitere Kontaktdaten finden Sie unter:

https://www.volksbank-neckartal.de/meine-bank/karriere.html

 

 

flexible Arbeitszeiten
kein Homeoffice
keine Kantine
keine Essenszulage
keine Kinderbetreuung
Barrierefreiheit
betriebliche Altersvorsorge
Parkplätze
Gesundheitsprogramm
gute Verkehrsanbindung
kein Mitarbeiterhandy
Mitarbeiterrabatte
Coaching
Firmenwagen
Internetnutzung
Mitarbeiterbeteiligung
Mitarbeiterevents
keine Hunde geduldet

Kontakt

Adresse: Bahnhofstraße 36a, 69242 Eberbach
Telefon: 06271 801-0
Fax: 06271 801-100
E-Mail: dialogcenter@volksbank-neckartal.de
Website: www.volksbank-neckartal.de

Weitere Standorte

69412 Eberbach
ZURÜCK
VOR
Diese Seite verwendet Cookies. In unserer Datenschutzerklärung erfahren Sie mehr darüber.