zeag GmbH – Zentrum für Arbeitgeberattraktivität


Turmstraße 12
78467 Konstanz
Telefon +49 7531 58485-10
Telefax +49 7531 58485-11
info@zeag-gmbh.de
www.topjob.de

exit
Gert Bendixen und Holger Klattenhoff
Geschäftsführer und HR-Leiter
Queisser Pharma GmbH & Co. KG
Branche: Pharma/Labortechnik

Größe: 265

Ort: 24941 Flensburg

„Doppelherz“ ist die wohl bekannteste Marke der Queisser Pharma GmbH & Co. KG. Zahlreiche frei verkäufliche Arznei- und Nahrungsergänzungsmittel werden dort unter diesem und anderen Markennamen hergestellt und über den Fachhandel und Drogeriemärkte an Verbraucher im In- und Ausland vertrieben. Dieser in Flensburg ansässige Mittelständler zeichnet sich durch eine Kultur der offenen Kommunikation aus. Besonders zufrieden sind seine Beschäftigten mit der Möglichkeit, Familie und Beruf zu vereinbaren.

Über uns
Stärken/Werte
Wen wir suchen
Was wir bieten
Kontakt

Die Queisser Pharma GmbH & Co. KG in Flensburg hat sich auf Nahrungsergänzungsmittel, freiverkäufliche Arzneimittel sowie Medizinprodukte spezialisiert. Das Unternehmen entwickelt und produziert mit 270 Mitarbeitern die Produktfamilie "Doppelherz", die dank einer sprichwörtlich gewordenen Werbung im In- und Ausland bekannt ist und in über 60 Länder weltweit vertrieben wird. Queisser pflegt einen verbindlichen Umgang mit seinen Mitarbeitern sowie die für ein mittelständisches Familienunternehmen typische Mischung aus Tradition und Moderne.

Aufrichtig und zuverlässig

Kurze Kommunikationswege und offene Türen, auch zur Geschäftsleitung, prägen die Kultur des Traditionshauses, in dem jeder jeden kennt. Geschäftsführung und Personalleitung auf der einen und der Betriebsrat auf der anderen Seite stehen hier in engem partnerschaftlichem Kontakt, tauschen sich fast täglich aus und beheben Fehlentwicklungen sehr zeitnah. Typisch für Queisser ist der informelle Umgang auch mit Mitarbeitergesprächen, für die es bewusst keinen fest abzuarbeitenden Gesprächsleitfaden gibt. Führung gilt den Flensburgern grundsätzlich als individuell, sowohl auf den Vorgesetzten als auch auf den Mitarbeiter bezogen, und ist von den jeweils Beteiligten abhängig. "Wir Norddeutschen sind vielleicht etwas direkter und hemdsärmeliger als andere," sagt Personalleiter Holger Klattenhoff, "aber dafür ist unser Wort auch etwas wert."

Faire Vergütung

Wie gut es Queisser gelingt, seine Mitarbeiter durch partnerschaftlichen Umgang und gute Arbeitgeberleistungen zu motivieren, zeigt der weit unterdurchschnittliche Krankenstand. Immerhin hatte man gegenüber dem Branchendurchschnitt im letzten Jahr 12.000 Fehlstunden weniger zu verzeichnen.

Zur Grundmotivation für alle gehört eine faire Vergütung inklusive sämtlicher Zusatzleistungen wie z.B. Urlaubsgeld, Jahresleistung und Altersvorsorge. Die Bezahlung basiert auf dem Tarif der chemischen Industrie, der zu den flexibelsten in Deutschland zählt, viele Beschäftigte werden allerdings übertariflich vergütet. Zur Motivation tragen auch regelmäßige Sonderzahlungen für besonderen Einsatz bei.

Ebenso wichtig für das Wohlbefinden sind die verschiedenen Gleit- und Teilzeitmodelle, die großen Teilen der Belegschaft eine individuelle Gestaltung ihrer Arbeitszeiten ermöglichen. In der Produktion und Logistik allerdings ist der Schichtbeginn zwangsläufig festgelegt, das Arbeitsende hingegen gleitzeitfähig, auch können Schichten unkompliziert getauscht werden. Grundsätzlich gilt für Geschäftsführer Gert Bendixen: "Nur wenn unsere Mitarbeiter zufrieden sind und Spaß an der Arbeit haben, kann unser Unternehmen erfolgreich sein."

Entwicklung mit Augenmaß

Bei Queisser stehen die Zeichen auf zweistelligem Wachstum im In- und Ausland, und wachsen müssen dafür natürlich auch Wissen und Fähigkeiten. Daher können sich ehemalige Azubis über Qualifizierungen wie z.B. zum Industriefachwirt weiterbilden, die Kosten übernimmt die Firma. Natürlich unterliegen Pharmaunternehmen besonders strengen Vorschriften, und so beschäftigt sich eine Standardarbeitsanweisung nicht nur mit der Einarbeitung neuer Mitarbeiter, sondern schreibt auch vor, dass jeder Vorgesetzte einen jährlichen Schulungsrahmenplan für seine Mitarbeiter erstellen muss. In einem jährlichen Audit überprüft dann das Qualitätsmanagement die Umsetzung.

Man merkt unschwer: Queisser ist ein seinen Mitarbeitenden eng verbundenes Familienunternehmen, das sich auf kräftigem Wachstumskurs befindet. "Aber wir denken dabei nicht in Quartalen, sondern in Jahrzehnten und Generationen," bringt Gert Bendixen die Philosophie des Hauses auf den Punkt.

Ein TOP JOB-Unternehmen setzt klare Ziele. Die Führungskräfte vermitteln den Mitarbeitern ein klares Bild von der Zukunft und pflegen einen gleichermaßen inspirierenden wie ergebnisorientierten Führungsstil. Sie bestärken ihre Mitarbeiter in ihrem Tun und unterstützen sie.
Führung & Vision
Die Mitarbeiter sind zufrieden mit ihrer Arbeit, ihren persönlichen Perspektiven, ihrem Gehalt, der Tätigkeit, den Kollegen und Vorgesetzten. Sie arbeiten gerne bei diesem top Arbeitgeber und möchten auch lange bleiben. Die Kündigungsabsicht ist gering.
Mitarbeiterentwicklung & -Perspektive
Die Mitarbeiter bei einem TOP JOB-Arbeitgeber sind dynamisch und engagiert und verfolgen gemeinsam die gesetzten Ziele. Dabei kann das Unternehmen schnell auf Wandel und Veränderung reagieren. Grundsätzlich herrscht eine positive, produktive Energie vor. Die Stimmung ist sehr gut.
Motivation & Dynamik
Bei den besten Arbeitgebern lassen sich Beruf und Privatleben gut vereinbaren. Es wird auf eine gute Work-Life-Balance geachtet und die Diversität bezogen auf Alter, Religion, Geschlecht und Herkunft ist hoch. Diskriminierendes Verhalten wird nicht unterstützt. Maßnahmen zur Gleichbehandlung sind vorhanden.
Familienorientierung & Demografie
Gemeinsame Werte werden bei den besten Arbeitgebern gelebt. Die Mitarbeiter identifizieren sich stark mit ihrem Arbeitgeber, den Produkten und Dienstleistungen. Sie stehen hinter ihrem Arbeitgeber und es herrscht ein Klima des Vertrauens, das durch eine gut funktionierende interne Kommunikation unterstützt wird.
Kultur & Kommunikation
Die Mitarbeiter sind Unternehmer im Unternehmen, haben viel Spielraum und Unterstützung für eigene Ideen. Die Eigeninitiative wird bei top Unternehmen gezielt gefördert und gefordert.
Internes Unternehmertum

Wir suchen kommunikative, organisationsstarke und kunden- sowie serviceorientierte Persönlichkeiten, die sich in einem engagierten, stark wachsenden und international ausgerichteten mittelständischen Unternehmen mit kurzen Entscheidungswegen wohl fühlen.

Sie mögen und können mittelständisch handeln, d.h. Sie sind direkt, offen, schnell, freundlich, kreativ, engagiert und unkompliziert?  Sie verfügen über eine Hands-on-Mentalität und empfinden auch Stresssituationen als positive Herausforderung? Dann möchten wir Sie sehr gerne kennenlernen!

Aktuelle Stellenangebote finden Sie unter:
http://www.queisser.de/jobs/stellenangebote-queisser-pharma-flensburg.html

flexible Arbeitszeiten
kein Homeoffice
Kantine
Essenszulage
Kinderbetreuung
keine Barrierefreiheit
betriebliche Altersvorsorge
Parkplätze
Gesundheitsprogramm
gute Verkehrsanbindung
kein Mitarbeiterhandy
Mitarbeiterrabatte
Coaching
keine Firmenwagen
Internetnutzung
keine Mitarbeiterbeteiligung
Mitarbeiterevents
keine Hunde geduldet

Kontakt

Adresse: Schleswiger Straße 74, 24941 Flensburg
Telefon: 0461/9996-0
Fax: 0461/9996-110
E-Mail: info@queisser.de
Website: www.queisser.de
ZURÜCK
VOR
Diese Seite verwendet Cookies. In unserer Datenschutzerklärung erfahren Sie mehr darüber.