zeag GmbH – Zentrum für Arbeitgeberattraktivität


Turmstraße 12
78467 Konstanz
Telefon +49 7531 58485-10
Telefax +49 7531 58485-11
info@zeag-gmbh.de
www.topjob.de

exit
Guido Schmidt und Matthias J. Hoffmann
Geschäftsführer
HAZET-WERK Hermann Zerver GmbH & Co. KG
Branche: Metallverarbeitung Automobilzulieferer/Fahrzeugbau

Größe: 500

Ort: 42857 Remscheid

Das Remscheider Unternehmen HAZET ist einer der führenden Hersteller von Qualitäts-Handwerkzeugen, -Werkzeugwagen und -Einrichtungen für die professionelle Anwendung. HAZET verfügt über fast 150 Jahre Erfahrung in Entwicklung und Produktion von Standard- und Spezialwerkzeugen für Industrie, Handwerk, Automobil- und Luftfahrttechnik.

 

Für seine ständigen Innovationen und den ausgeprägten Erfindergeist wurde HAZET 2011 und 2012 mit dem Award der "TOP 100 innovativsten Unternehmen im Mittelstand" ausgezeichnet. Schon in 2014 erhielt HAZET bereits die Auszeichnung als TOP-Arbeitgeber.

Über uns
Stärken/Werte
Kontakt

Führungskräfte aus den eigenen Reihen

500 Mitarbeiter sind derzeit in den drei Werken in Remscheid und Heinsberg tätig. 120 von ihnen haben bereits bei HAZET ihre Ausbildung gemacht, Jubiläen von 10-, 25- und sogar 40-jähriger Betriebszugehörigkeit sind keine Seltenheit. Auch heute noch sind im Durchschnitt jährlich 25 bis 30 Auszubildende im Unternehmen, die meisten werden nach dem Ende ihrer Ausbildung übernommen. „Auch unsere Führungskräfte sind meist seit ihrer Ausbildung bei uns – wir brauchen kaum externe Mitarbeiter einzustellen“, sagt der Personalleiter Helmut Axmacher. Dabei lautet die Maxime: Erfahrene Beschäftigte helfen den jüngeren bei der Einarbeitung – das Wissen wird durch Training on the Job an die nächste Generation weitergegeben.

Schulungen für jedermann

Schulungen finden immer dann statt, wenn Bedarf besteht. Axmacher erklärt: „In Absprache mit seinem Vorgesetzten kann jeder Arbeitnehmer einen Antrag auf Weiterbildung stellen. Die Kosten werden von unserer hausinternen Berufsförderung übernommen.“ Techniker- und Meisterausbildungen werden ebenso gefördert wie fachliche Weiterbildungen für die Metallverarbeitung oder betriebswirtschaftliche Fortbildungen, zum Beispiel SAP- oder Sprachkurse. „Darüber hinaus bieten die Herstellerfirmen Schulungen an den Maschinen an, die unsere Beschäftigten nutzen“, berichtet Axmacher.

Visionen kommunizieren

Die Leitung des Unternehmens liegt immer noch in den Händen der Gründerfamilie. Deren Führungsstil beschreibt der Personalleiter als bergisch-traditionell im positivsten Sinne. Auch in schwierigen Zeiten ist das höchste Ziel von HAZET, den Mitarbeitern Sicherheit in Bezug auf ihren Arbeitsplatz zu geben. Visionen werden gemeinsam mit dem Führungskreis erarbeitet und an die Belegschaft kommuniziert. „Unsere Abteilungsleiter sind jederzeit für Gespräche und Neuerungen offen“, betont Helmut Axmacher, den besonders das gute Miteinander im Unternehmen freut. „Ausbilden – weiterbilden – fördern“ stehen bei seiner Arbeit im Mittelpunkt.

Ein TOP JOB-Unternehmen setzt klare Ziele. Die Führungskräfte vermitteln den Mitarbeitern ein klares Bild von der Zukunft und pflegen einen gleichermaßen inspirierenden wie ergebnisorientierten Führungsstil. Sie bestärken ihre Mitarbeiter in ihrem Tun und unterstützen sie.
Führung & Vision
Die Mitarbeiter sind zufrieden mit ihrer Arbeit, ihren persönlichen Perspektiven, ihrem Gehalt, der Tätigkeit, den Kollegen und Vorgesetzten. Sie arbeiten gerne bei diesem top Arbeitgeber und möchten auch lange bleiben. Die Kündigungsabsicht ist gering.
Mitarbeiterentwicklung & -Perspektive
Die Mitarbeiter bei einem TOP JOB-Arbeitgeber sind dynamisch und engagiert und verfolgen gemeinsam die gesetzten Ziele. Dabei kann das Unternehmen schnell auf Wandel und Veränderung reagieren. Grundsätzlich herrscht eine positive, produktive Energie vor. Die Stimmung ist sehr gut.
Motivation & Dynamik
Bei den besten Arbeitgebern lassen sich Beruf und Privatleben gut vereinbaren. Es wird auf eine gute Work-Life-Balance geachtet und die Diversität bezogen auf Alter, Religion, Geschlecht und Herkunft ist hoch. Diskriminierendes Verhalten wird nicht unterstützt. Maßnahmen zur Gleichbehandlung sind vorhanden.
Familienorientierung & Demografie
Gemeinsame Werte werden bei den besten Arbeitgebern gelebt. Die Mitarbeiter identifizieren sich stark mit ihrem Arbeitgeber, den Produkten und Dienstleistungen. Sie stehen hinter ihrem Arbeitgeber und es herrscht ein Klima des Vertrauens, das durch eine gut funktionierende interne Kommunikation unterstützt wird.
Kultur & Kommunikation
Die Mitarbeiter sind Unternehmer im Unternehmen, haben viel Spielraum und Unterstützung für eigene Ideen. Die Eigeninitiative wird bei top Unternehmen gezielt gefördert und gefordert.
Internes Unternehmertum

Kontakt

Adresse: Güldenwerther Bahnhofstr. 25-29, 42857 Remscheid
Telefon: 02191 792-0
Fax: 02191 792357
E-Mail: info@hazet.de
Website: www.hazet.de
ZURÜCK
VOR
Diese Seite verwendet Cookies. In unserer Datenschutzerklärung erfahren Sie mehr darüber.